Objects / Records

Wasserrechtsverleihung der Gemeinden Klosters-Serneus, Saas, Conters i. P., Küblis, Luzein und Fideris an Gebrüder Caprez, Chur, und Ing. R. Moor, Zürich (Rechtsnachfolgerin Bündner Kraftwerke AG) betreffend die Ausnützung der Wasserkräfte der Landquart von Klosters-Brücke bis Fiderisau, des Schanielenbaches von Gadenstätt bis zu dessen Einmündung in die Landquart bei Küblis-Dalvazza sowie des Arieschbaches. Vom Kleinen Rat des Kantons Graubünden genehmigt am 4. Juni 1920.

Share

Help Search