Objects / Records

Kaufvertrag zwischen dem Kanton Graubünden als Käufer und der Stiftung Bündner Frauenschule Chur als Verkäuferin ihrer Liegenschaften: Haus Nr. 37 (Vogelsang) mit Zubehör; Wohn- und Geschäftshaus Nr. 14 und 16, Loestrasse mit Backereigebäude Nr. 21 Lürlibadstrasse; Schul- und Wohnhaus mit Verbindungs- und Saalbau Nr. 26 Loestrasse und Haus Nr. 32 (Freud) sowie 1174,3 m2 Boden an der Loestrasse. Eingetragen im Grundbuch der Stadt Chur auf Blatt 217, 218, 245 und 974. Chur, den 21. August 1969 (Kopie mit Originalunterschriften).

Share

Help Search