Objects / Records

1799 April 11., Chur PLR an Aloys Jost Betr. des Pferds von Igis gilt der Grundsatz der PLR, dass "alles Entwendete gegen Abführung des Kaufschillings vom Käufer erwendet werden soll". Betr. Marin: nur Effekten der Frau sollen verabfolgt werden, was der Munizipalität Zizers mitgeteilt worden ist. Betr. Verproviantierung der Armee Lecourbe: der Bereitschaft der PLR steht die absolute Unmöglichkeit so grosser Requisitionen für die Strecke Chur-Lenz entgegen.Man wird aber mit Androhung militärischer Exekution in den Gemeinden zu täglicher Verpflichtung anhalten; die ausserordentliche Beanspruchung bei Malix und Churwalden hat die Gespanne unbrauchbar gemacht. Bestätigung des Empfangs des "fremden Weins" aus Marschlins. Aufforderung, General Xaintrailles für die PLR und das Vaterland günstig zu stimmen.

Share

Help Search