Objects / Records

Kaufvertrag zwischen dem Kleinen Rat des Kantons Graubünden als Käufer und der bischöflichen Verwaltung in Chur als Verkäufer des beim kantonalen Zuchthaus gelegenen und „Kraz“ genannten Effekts, bestehend aus einem Wohnhaus, einem Anbau und einem Garten, einschliesslich der Regressen und des Wasserrechtes. Als Verkaufssumme ist der Betrag von Fr. 13'500.-- festgesetzt worden.

Share

Help Search